Freitag, 1. Juni 2012

Tierpark Nürnberg


Über Pfingsten haben wir einen Kurztrip nach Nürnberg gemacht, schnell das Womo gepackt und ab ging es auf die Autobahn. Natürlich durften die Kameras nicht fehlen. Nach einer Nacht auf dem Parkplatz vom Nürnberger Zoo ging es dann früh los auf Wildtiersafari.
Wir waren mit einer Nikon D3100 und einer FujiFilm HS20XR “bewaffnet”. Da ich für die Nikon leider nur die mitgelieferten Objektive habe war die Fuji die Kamera der Wahl. Mit ihrem 30 x Zoom waren wir immer nah genug dran um und die Bildqualität ist auch nicht schlecht.
Mit der Nikon war ich das erste mal nicht wirklich zufrieden, irgendwie wurden die Bilder einfach nix. Ich weiß nicht warum aber ich könnte mir vorstellen, dass es durchaus an meiner mangelnden Motivation lag. Tierbilder sind ja was schönes, aber Tiere in Gefangenschafft zu knipsen find ich irgendwie komisch, da fehlt so der Jagdgeist.
So und jetzt kommen die Jagdtrophäen:
DSCF2120DSCF2128DSCF2117DSCF2132DSCF2130
DSCF2141DSCF2166DSCF2186DSCF2197DSCF2205DSCF2255DSCF2383DSCF2450DSCF2525DSCF2542DSCF2564DSCF2597DSCF2601

Kommentare:

  1. Hi, deine Jagdtrophäen sind gut geworden schöne Bilder. Demnächst werden wir einen Ausflug in die Willhelma in Stuttgart machen wird bestimmt auch sehr interessant.

    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Fotos! Glückwunsch zu den Aufnahmen! :)

    AntwortenLöschen